Kinder- und Jugendfilme aus aller Welt

Das KJF verfügt über ein umfassendes Archiv mit mehr als 1.000 Kinder- und Jugendfilmen. Neben Filmen aus den 1950er- und 60er-Jahren enthält es auch Produktionen der DEFA und aus der ehemaligen Sowjetunion sowie deutschsprachige Kinder- und Jugendfilme aus Osteuropa, Asien und Lateinamerika.

Die Kopien werden im Deutschen Filmmuseum in Frankfurt am Main fachgerecht gelagert und können nach vorheriger Anmeldung für die kulturhistorische und filmkundliche Arbeit genutzt werden.

Eine Übersicht der Filme finden Sie in diesem PDF.


Kontakt:  
Deutsches Filminstitut – DIF Filmarchiv
Friedrich-Bergiusstr.-Str. 5, 65203 Wiesbaden
Tel. 0611/9700010
Fax 0611/9700015

Filmmuseum
e-mail: filmverleih@deutsches-filminstitut.de

Zurück