Identität, Respekt und Anerkennung

In diesem Seminar werden internationale Kinder- und Jugendfilme vorgestellt und analysiert, die von der Suche nach kultureller Identität und Wegen zur Integration handeln. Die Bandbreite der Themen und Schauplätze reicht von Straßenkindern in Casablanca, jüdischen Kindern in Skandinavien und afrikanischen Jugendlichen in Israel bis hin zur aktuellen Lebensrealität von kurdischen und russischen Mädchen in Deutschland. Die ausgewählten Filme werden im Rahmen der Vorbesprechung vorgestellt.

Lehrende: Prof. Dr. Ralf Vollbrecht, Horst Schäfer

Zurück

Zurück