Seminar „Games & Movies“ auf der Gamescom

Computerspiele eignen sich wunderbar für den Einsatz in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Sie knüpfen an ihre Interessen an und ermöglichen vielfältige kreative Gestaltungsmöglichkeiten. In diesem Workshop werden Methoden des Einsatzes von Computerspielen in der pädagogischen Praxis vorgestellt, an drei Stationen die Produktion von Spielen und Machinimas erprobt sowie konkrete Projektmöglichkeiten vorgestellt und diskutiert.

Die Fortbildung wird veranstaltet von der Initiative Creative Gaming e.V. in Kooperation mit der bpb – Bundeszentrale für politische Bildung, dem Deutschen Multimediapreis – MB21 und vom Kinder- und Jugendfilmzentrum in Deutschland (KJF)

 

Zeit/Ort: Samstag, 18. August 2012, 10.00 bis 17.00 Uhr auf der gamescom in Köln

Anmeldung: Per E-Mail an: anmeldung@creative-gaming.eu.
Teilnahmegebühren und Reisekosten:
Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos, die bpb kann Reisekosten und die Kosten für eine Übernachtung übernehmen bzw. diese entsprechend Ihrer Notwendigkeiten buchen. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie nach der Anmeldung. Eintrittskarten für die gamescom werden gestellt.

Veranstaltungsflyer als Download hier

Zurück