Videotipp

Im Mittleren Westen, der Kornkammer Amerikas, hat die Familie Whipple ein landwirtschaftliches Familienimperium aufgebaut. Kurz vor seinem Ruhestand gerät das Familienoberhaupt Henry Whipple in eine scheinbar ausweglose Lage, da sich die wirtschaftlichen Bedingungen verändert haben. Mit rücksichtslosen, nicht immer legalen Bandagen kämpft er um den Fortbestand der Ranch. Seine mittlerweile erwachsenen Söhne Cliff und Dean interessieren sich nicht für den Maisanbau: Der vom Vater favorisierte ältere Sohn wendet allem den Rücken zu und der jüngere rebellische Sohn Dean hat sich ganz dem Motorsport verschrieben und möchte Profifahrer werden. Der Vater-Sohn Konflikt ist vorprogrammiert.

Dieser herausstechende Genrefilm mit seiner archetypisch amerikanischen Geschichte ist - auch Dank seiner Darsteller - absolut empfehlenswert.

Hier geht's zum Film

Zurück