Videotipp

Das Leben von Sascha, die in einer rauen Hochhaussiedlung wohnt, ist seit der Ermordung ihrer Mutter durch den Stiefvater außer Kontrolle geraten. Die 17- jährige und ihre Geschwister mussten die Tat miterleben und seitdem wünscht sie sich, Rache zu nehmen. Durch einen Artikel über den Fall, der ihre Wut noch anstachelt, lernt sie den verantwortlichen Redakteur Volker Trebur kennen, der ihr überraschend anbietet, ihr zu helfen und sie für ein paar Tage in seinem schicken Einfamilienhaus aufnimmt. Eine vollkommen fremde Welt für Sascha, in der sie auch Treburs Sohn Felix kennen lernt. Bald ist nichts mehr, wie es vorher war.

Hier geht's zum Film

Zurück