Der Multimedia-Wettbewerb mb21 vergibt Preise in 6 Sonderkategorien

Dank zahlreicher Partner und Förderer können Preise in 5 Alterskategorien (Vorschule, 7-10, 11-15, 16-20 und 21-25 Jahre) und in 6 Sonderkategorien vergeben werden. Den nominierten Projekten winkt eine Einladung zum Festival nach Dresden, wo sie am 15. und 16. November präsentiert und ausgezeichnet werden. Veranstalter des Wettbewerbs sind das Kinder- und Jugendfilmzentrum in Deutschland (KJF) und das Medienkulturzentrum Dresden; gefördert wird der Deutsche Multimediapreis mb21 vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, der Landeshauptstadt Dresden sowie weiteren Partnern.

Hier geht's zur Pressemitteilung

Zurück