Kinder- und Jugendfilme

Filme für Kinder und Jugendliche
Was guckst du?

Kino, Fernsehen, DVD, Netflix, Amazon, Sky, YouTube – Kinder und Jugendliche können heute aus einem riesigen Angebot an Filmen unterschiedlichster Art auswählen. Und genau das tun sie auch. Jährlich kommen allein 650 neue Filme für die junge Zielgruppe auf den Markt. Wer angesichts dieser Fülle passende Filme sucht, braucht eine verlässliche Informationsquelle.

Die Online-Portale des Deutschen Kinder- und Jugendfilmzentrums (KJF) geben wertvolle Hinweise und Tipps. Für jedes Alter, für jeden Anlass und zu jedem Thema.

Kinderfilmwelt
Ein Angebot für kleine Cineastinnen und Cineasten

Das Online-Portal Kinderfilmwelt ist eine multimediale Informations- und Lernplattform für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren. Hier dreht sich alles rund um Kinder- und Familienfilme. Das Internet-Portal informiert über aktuelle Neuerscheinungen – und zwar so, dass Kinder es verstehen.

Was gibt es Neues im Kino? Was auf DVD? Was sagen andere darüber? Kinder bekommen hier Unterstützung bei der selbständigen Filmauswahl und bewegen sich in einem sicheren, werbefreien und kostenlosen Surfraum – inklusive Spiele, Filmlexikon und Einblicke in den Filmalltag. So lernen Kinder spielerisch, was einen guten Film ausmacht.

Kinofilmwelt
Mehr als Hollywood und Co.

Das Online-Magazin Kinofilmwelt informiert Jugendliche und junge Erwachsene kompetent, unabhängig und kritisch über Neuerscheinungen – im Kino, auf DVD, Blu-ray oder Video-on-Demand-Plattformen (VoD). Das Portal ist dabei ganz auf die Bedürfnisse junger Filmfans zugeschnitten.

Die Kinofilmwelt weckt den Anspruch auf Qualität und motiviert dazu, sich eine eigene Meinung zu bilden. Mehr als 10.000 Filmkritiken sind in der Datenbank der Kinofilmwelt zu finden – und es werden jede Woche mehr. 

Kinder- und Jugend-Filmportal
Ein Forum für die Fachszene

Mit dem Kinder- und Jugend-Filmportal bietet das KJF einen Fachservice für alle, die an der Filmkultur für Kinder arbeiten: vom Drehbuch über Produktion und Regie bis hin zu Verleihern, Festivals und Medienpädagogen in der Filmbildung.

Das Portal berichtet fair, engagiert und mit Begeisterung über aktuelle Kinder- und Jugendfilme. Es beobachtet und beschreibt Trends und Tendenzen. Die Bandbreite des weltweiten Filmschaffens für Kinder und Jugendliche wird in all seiner Vielfalt vom populären Unterhaltungs- bis zum Arthouse-Film abgebildet.